Foto: Andreas Hüser / Ostfriesische Landschaft

Spurensicherung im Landkreis Rotenburg (Wümme)

Hesse, Stefan (Hrsg.): Spurensicherung – 25 Jahre Kreisarchäologie Rotenburg (Wümme). Archäologische Berichte des Landkreises Rotenburg (Wümme) 11. Oldenburg 2004. Isensee-Verlag. ISSN 0946-8471, ISBN 3-89995-171-9. 430 Seiten mit zahlreichen z.T. farbigen Abbildungen. Kartoniert 21,00 €.

Zum 25-jährigen Jubiläum der Kreisarchäologie Rotenburg (Wümme) fanden sich zahlreiche Autoren zusammen, die mit ihren Beiträgen einen Bogen von forschungsgeschichtlichen Untersuchungen über neue methodische Ansätze, naturwissenschaftliche Untersuchungen, Aufarbeitung von Fundstellen und Fundgruppen sowie überregionalen Synopsen bis hin zu Tätigkeitsberichten, Fundchronik und Bibliographien spannen. Dabei zeigt sich das wissenschaftliche Potential der Aufarbeitungen von Altfunden (F. Laux – Achtkantschwert aus Ober Ochtenhausen), Überblicksarbeiten (H.-W. Heine – Burgen zwischen Ems, Elbe und Weser) sowie grundlegende Betrachtungen (K. P. Hofmann – Lanzetten: eine Leitform der Nordischen Bronzezeit) – um nur einige aufzuführen. Inhaltlich setzt der Band einen Schwerpunkt im Elb-Weser-Dreieck, reicht aber thematisch durch z.T. grundlegende Beiträge weit darüber hinaus.